in 53179 Bonn / Mehlem

Verführerische DHH, 165 m², Sonnengarten, 2 Bäder, 2 Garagen, in Rheinlage von Bonn Mehlem

ImmoNr14480 Referenz Sortierung Webseite10
NutzungsartWohnen VermarktungsartMiete
ObjektartHaus ObjekttypDoppelhaushälfte
PLZ53179 OrtBonn / Mehlem
LandDeutschland Wohnfläche165 m²
Grundstücksgröße445 m² Anzahl Zimmer5
Anzahl Schlafzimmer3 Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC2 BefeuerungGas
BodenFliesen HeizungsartEtagenheizung, Fußbodenheizung
Etagenzahl2 Stellplätze2 Garagen à 40 € (Miete)
TerrasseJa KücheEinbauküche
Kaltmiete1.420 € Nebenkosten228 €
Kaution3.000 € Heizkosten in Nebenkosten enthaltenNein
Verfügbar ab01/2022 verfügbar ab (Datum)01.01.2022
ImmoNr14480
Referenz Sortierung Webseite10
NutzungsartWohnen
VermarktungsartMiete
ObjektartHaus
ObjekttypDoppelhaushälfte
PLZ53179
OrtBonn / Mehlem
LandDeutschland
Wohnfläche165 m²
Grundstücksgröße445 m²
Anzahl Zimmer5
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC2
BefeuerungGas
BodenFliesen
HeizungsartEtagenheizung, Fußbodenheizung
Etagenzahl2
Stellplätze2 Garagen à 40 € (Miete)
TerrasseJa
KücheEinbauküche
Kaltmiete1.420 €
Nebenkosten228 €
Kaution3.000 €
Heizkosten in Nebenkosten enthaltenNein
Verfügbar ab01/2022
verfügbar ab (Datum)01.01.2022
Objektbeschreibung Diese aus dem Baujahr 1986 in Massivbauweise errichtete Doppelhaushälfte verteilt sich auf ca. 165 m² Wohnfläche, zwei Ebenen und verspricht ein großzügiges, wie auch angenehmes Wohnerlebnis.

Über eine leicht geschwungene Treppe erreicht man über die Haustür, mit eingelassenen Butzenscheiben, den Eingangsbereich. Gleich rechts davon findet sich das Gäste-WC mit Fenster.

Über die Diele, die sich im Verlauf weitet und mit einem Einbauschrank versehen ist, betritt man rechts der Diele durch eine Glastür die geräumige Küche, die zum Essbereich hin offengehalten ist.

Der Essbereich, der durch einen zum Wohnbereich verlagerten offenen Kamin leicht abgetrennt ist, lässt sich ebenfalls über die Diele erreichen und verschmelzt sich mit dem zum Garten hin ausgerichteten geräumigen Wohnzimmer. Von hier hat man direkten Zugang zur großzügigen Sonnenterrasse mit elektrischer Markise, von der sich der herrlich angelegte Garten nach hinten ausweitet.

Bodentiefe Fenster mit Außen-Jalousien im Wohn-, wie auch Essbereich, sorgen für ein sonnenhelles Wohnambiente. Das Erdgeschoss ist mit einem bordeauxfarbigen Natursteinfliesenboden ausgestattet und wird über eine aus 2020 neu installierte Gasheizung mit Fußbodenheizung beheizt.

Im Obergeschoss (Dachgeschoss) lassen sich alle drei Schlafzimmer separat begehen. Das nach vorne verlagerte Schlafzimmer mit seinen Dachschrägen und Gauben bietet ausreichen Platz und erlaubt einen direkten Zugang zum Duschbad mit Fenster.
Die beiden zum Garten hin ausgerichteten kleineren Schlafzimmer, schaffen Platz für einzelne Kinderzimmer, oder Gäste- und Arbeitszimmer. Ein zweites Bad mit Wanne und Fenster ausgestattet, ist von der Diele zu begehen.

Alle Räume sind hier mit einem hellen und hochwertigem Vinylboden in Fliesenoptik ausgestattet und sind ebenfalls mit einer Fußbodenheizung versehen. Sämtliche Fenster sind auch hier mit Außen-Jalousien versehen.

Vom Elternschlafzimmer aus, gelangt man über eine Falltreppe auf den geräumigen Dachboden, der neben der neu installierten Gastherme nebst elektrischen Wasserboiler (120 Liter) zur Warmwasseraufbereitung, noch viel Raum zum Verstauen erlaubt.

Das Haus ist voll unterkellert und behält neben einem Hauswirtschaftsraum noch ein raumstarkes Zimmer bereit, das auf Grund seiner Ausstattung viele Gestaltungsmöglichkeiten erlaubt. Durch seine großen Fenster, einer Heizung wie auch einen offenen Kamin, kann dieser auch zu Wohnzwecken aller Art genutzt werden.

Zwei Garagen mit je einem vorgelagerten Stellpatz, sowie einem angrenzendem Fahrrad- Geräteraum, unterstreichen den großzügigen Wohnkomfort. Ein separater Zugang ist über den Garten gegeben.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 10.06.2023
Endenergieverbrauch: 141.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1986
Wesentlicher Energieträger: Gas

Ausstattung Sonnenterrasse
Markise (elektrisch)
Garten
2 Bäder
Gäste-WC
2 offene Kamine
2 Garagen
Fußbodenheizung
Lage Mehlem liegt südlich von Bad Godesberg am Westufer des Rheins.

Eine besondere Sehenswürdigkeit ist zweifelslos das Rheinpanorama mit dem weltberühmten Blick auf das Siebengebirge und dem Schloss Drachenburg, was in einer Rekordzeit von 1882 bis 1884 im Still des Historismus erbaut wurde und 1986 unter Denkmalschutz gestellt wurde.

Geschäfte des täglichen Bedarfs, wie auch Banken, Apotheken, Schulen und Kindergärten sind fußläufig nur wenige Minuten entfernt.

Die Rheinpromenade erreicht man fußläufig in weniger als 3 Minuten.

Die Anbindung an den ÖPNV ist hervorragend.

Die Anschlussstelle zur Autobahn in Richtung Köln oder Frankfurt liegt ca. 10 Autominuten entfernt und bietet dem Pendler eine zügige Anbindung.
Sonstiges Mtl. Kaltmiete 1.420,00 EUR zzgl. 80,00 EUR (2 Garagen je 40,00 EUR), ergibt 1.500,00 EUR zzgl. Betriebsnebenkostenvorauszahlungen,

Die Verbrauchskosten für Gas, Strom, sowie Frischwasser wird vom Mieter direkt über den jeweiligen Versorger seiner Wahl selbst abgerechnet.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Peter Kastner
Peter Kastner 022844473750
kastner@abc-bonn.de

Kontaktanfrage

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns über jede Nachricht! Nutzen Sie einfach das unten stehende Formular und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Angaben mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.